Ferienfreizeit – Sommercamp 2017 in Holland

Vom 16. bis 28. Juli 2017 fahren wir wieder in das Sommercamp nach Heino. Das Camp liegt in der Nähe von Zwolle und ist eines der schönsten und größten Ferienlager Hollands. Insgesamt bietet das Camp bis zu 1000 Betten für Kinder und „Junge Erwachsene“. Preise und Anmeldemöglichkeiten siehe bitte unten.

Junge Humanisten in Heino/Nl

Das Camp

Im Camp findet man fast alles, was für eine erlebnisreiche Ferienfreizeit wichtig ist: Badesee, Kino, Streichelzoo, Disco, Piratenbar, Pizzeria und einen großen Außenbereich mit Fußball-, Beachvolleyball- und Basketballanlagen. Der Badesee lädt besonders bei sommerlichen Temperaturen zum Baden und Kanufahren ein. Sollte es doch einmal regnen, haben wir die Möglichkeit in das Schwimmbad oder in die Turnhalle zu gehen. Am Abend könnt ihr noch einmal in der campeigenen Disco abhotten, bevor wir uns von einem erlebnisreichen Tag erholen.

Impressionen aus dem Sommercamp

Hochseilgarten im Sommercamp
Hochseilgarten im Sommercamp
Der große Sprung im Hochseilgarten
Der große Sprung im Hochseilgarten
Den See genießen
Den See genießen
Den See genießen
Den See genießen
Teamwork
Teamwork
Sport und Spaß
Sport und Spaß
Sport, Spaß und Konzentration
Sport, Spaß und Konzentration
Begegnungen im Streichelzoo
Begegnungen im Streichelzoo
Begegnungen im Streichelzoo
Begegnungen im Streichelzoo
Schlechtwetterprogramm
Schlechtwetterprogramm
Ausflug in den Freizeitpark
Ausflug in den Freizeitpark
In der Campdisko
In der Campdisko
Selbstbelegte Pizza
Selbstbelegte Pizza schmeckt am besten
Am Feuerplatz
Am Feuerplatz
Tagesausklang
Tagesausklang

Unterbringung und Verpflegung

In diesem Jahr haben wir für unsere Teilnehmer ein großes Haus direkt an der großen Spielwiese reserviert. Die Teilnehmer sind dort in 6- und 8-Bettzimmern untergebracht.

Selbst kochen und abwaschen ist nicht nötig, denn für die Mahlzeiten wird gesorgt. Im Restaurant steht 3x am Tag ein leckeres und abwechslungsreiches Büffet bereit!

Auf Wunsch auch vegetarisch oder ohne Schweinefleisch.

Betreuung

Die TeilnehmerInnen werden von unseren ehrenamtlichen BetreuerInnen, die über eine Jugendgruppenleiterausbildung verfügen und im Besitz einer JugendgruppenleiterCard sind, betreut.

Was kostet das Sommercamp?

Zur Preis- und Leistungsbeschreibung geht es hier...

Wie kann ich mein Kind anmelden?

Hier geht es zu den Anmeldeformularen...